Technische Ausstattung VR-Lab 02202

 2 x Desktop-Rechner der Firma Dell Precision T5810 Workstation

Mit folgender technischer Ausstattung :


Arbeitsspeicher : 32 GB Arbeitsspeicher

Prozessor : Intel Xeon E5-1630 v4 mit 4 Kerne a 3.7 GHz

Optische Laufwerke : DVD +/- Laufwerk , 16 x

Festplatte : SATA-SSD , 512 GB , 1 TB

Betriebssystem : Windows 10 Enterprise

Grafikkarte : Nvidia GTX 1080 Founders


3 x HTC Vive Systeme

3 x HTC Vive Tracker

HTC Vive Wlan Adapter


2 x Oculus Quest 128 GB


1 x SenseGlove


2 x HTC Vive Pro


Die HTC Vive Tracker ermöglichen reale Objekte mit der Tracking – Technologie von Valve [Lighthouse] zu verfolgen. Das getrackte realen Objekt kann bezüglich seiner virtuellen Visualisierung durch das Erleben seiner Haptik die Qualität der Immersion der virtuellen Umgebung verbessern.

Der HTC Vive Wlan Adapter eliminiert die Kabelverbindung zwischen VR – Brille und Computer, dies verbessert die Bewegungsfreiheit des VR –  Nutzers immens. Aber auch zusätzliche Gefahrenpotentiale für Unfälle bei der Benutzung des VR-System werden dadurch reduziert.


Es stehen jetzt zwei Motion Capture Anzüge unseren Studierenden zur Verfügung. Smartsuid Pro mit Entwicklungsumgebung für das digitalisieren von menschlichen Bewegungen.


Der VR-Datenhandschuh SenseGlove ermöglicht die Interaktion mit virtuellen Objekten. Greifen, Fühlen und Translationen in der virtuellen Umgebung. Motion Tracking der Hand und Fingern ist möglich, um z. B. konkrete Gesten zu erfassen bzw. zu Verfolgen. Force Feedback  kann auf jedem Finger einwirken mit einer Kraft von max. 1.8kg. Das ermöglicht die Definition von harten und weichen virtuellen Materialien. In den einzelnen Fingerfassungen stecken Motoren, die ein taktiles Feedback ermöglichen.